Schrottgrenze - Das Universum ist nicht binär (Official Video)

Dear Queers & Allys! Es gibt News again:

Hier kommt unsere zweite Video-Single „Das Universum ist nicht binär“ aus unserem gleichnamigen neuen Album, welches am 10.02.23 auf Tapete Records erscheint.

WATCH IT HERE

Unser galaktisches Video mit Performance Artist*in Thord1s in der Hauptrolle lädt zum Mitreisen ein! Der Titelsong unseres neuen Albums thematisiert die dringende Notwendigkeit eines Gesetzes für geschlechtliche Selbstbestimmung. Das Recht auf geschlechtliche Selbstbestimmung ist für T*IN-Personen (trans*- inter- und nicht-binäre Personen) ein zentraler Grundstein zur Wahrung ihrer Menschenwürde. T*IN-Rights are human rights!

Das Album könnt ihr über ab sofort im Shop vorbestellen.

Übrigens: Im Schrottgrenze & Tapete Records Store gibt es noch einen exklusiven, wunderschönen Beutel gratis dazu!

Danke an Thord1s für die fantastische Performance (checkt die wunderbare Musik dieser Person), Finna für Konzept & Ausstattung, Barner 16  für die Räumlichkeiten und vor allem Arvid Wünsch für Kamera & Schnitt. Schaut das Video, streamt die Single, sagt es weiter, teilt es und macht diese Welt mit uns ein kleines bisschen bunter! 🥂🥳💜

Kommt zu unserer Tour, schaut das Video, streamt die Single, sagt es weiter, teilt es und macht diese Welt mit uns ein kleines bisschen bunter!

Love,

SG

Newsletter